© M. Hofmann/S. Marquardt All rights reserved. 2016
News und Aktuelles 26.10.2017 Vorankündigung! Unsere erste CD ist auf dem Weg. Weitere Infos folgen in Kürze. 03.07.2017 JOYOSA Live in Concert Am 24.08.2017 um 20 Uhr im Cafe Hench, Sandgasse 15, Aschaffenburg Bei diesem Konzert werden einige Lieder und Stücke Premiere feiern. Wir freuen uns sehr auf dieses Konzert. Hat doch dort, durch ein Projekt von Kilian, Reza und Silke, JOYOSA seinen Anfang genommen. Kartenvorverkauf unter: 06021-9201806 15.06.2017 Unsere erste CD ist in Arbeit! Zur Zeit sind wir im Studio und nehmen unsere erste CD auf. In naher Zukunft erfahrt Ihr mehr. 03.05.2017 Hier ein Livemitschnitt von unserem Support-Auftritt bei Corvus Corax im Bürgerhaus Stollwerck, Köln https://www.youtube.com/watch?v=gnDLhnkKLNE Es hat großen Spaß gemacht mit den Raben unterwegs zu sein und wir haben uns sehr über die positiven Rückmeldungen der Kollegen, der Corvus-Fans und der Presse gefreut. Vielen Dank dafür! 01.02.2017 Nun ist es offiziell: Wir werden auf der “Ars Mystica” Tour von Corvus Corax als Support dabei sein. Wir freuen uns auf drei Konzerte mit den Raben. 7. April Christuskirche Bochum 8. April Trinitatiskirche Köln 9. April Mozartsaal Worms Weitere Infos und Tickets: www.corvuscorax.de 21.12.2016 Eine besinnliche Weihnachtszeit und ein gesundes neues Jahr wünscht das Ensemble JOYOSA 11.07.2016 Nachdem wir uns in den letzten Tagen mit den Tücken des Webdesigns auseinandergesetzt haben, können wir Euch nun, voller Stolz, unsere überarbeitete Homepage präsentieren. Viel Vergnügen auf unserer Seite! Das Ensemble JOYOSA 05.07.2016 Liebe Freundinnen und Freunde der “Alten Musik”! “Hija mia mi querida” ist ein sephardisches Lied und gehört sicher zu den Lieblingsliedern unseres Ensembles. Wir danken dem Team des Studios Katharco für diesen wunderbaren Aufnahmetag! … und nun führt Euch ein Klick auf das Bild zu einer der schönsten sephardischen Romanzen. Viel Spaß! Bild anklicken 03.07.2016 Voller Freude präsentieren wir Euch das erste Ergebnis unseres Aufnahmetages im Studio Katharco. “A que por muy gran fremosura”  Die Cantiga de Santa Maria 384 haben wir mit Duduk, Tombak, Rahmentrommel und Shrutibox eingespielt. Viel Vergnügen! Klickt auf das Bild und Ihr gelangt zum Video 01.07.2016 Liebe Musikfreunde/-innen! Ihr findet unser Ensemble nun auch auf YouTube mit einem eigenen Kanal. Das arabo-andalusische Stück “Lamma bada” ist ein Livemitschnitt von unserem Premierenkonzert im März 2016 in Aschaffenburg. Viel Spaß wünschen Euch Reza, Kilian und Silke.   Klickt auf das Bild und Ihr gelangt zu unserem YouTube-Kanal 30.06.2016 Wir hatten am Wochenende ein sehr spaßiges Fotoshooting mit Mike Lörler. Hier schon mal die ersten Ergebnisse. 20.06.2016 Heute gehen wir ins Studio um die “Cantiga de Santa Maria 384” und das sephardische Lied “Hija mia mi querida” aufzunehmen. 16.06.2016 Liebe Musikfreunde/innen! In den nächsten Wochen werden wir unsere Homepage überarbeiten. Eine Neuerung seht Ihr hier. In den News halten wir Euch auf dem Laufenden, was sich bei uns so tut. Viel Spaß auf unserer Seite! Das Ensemble JOYOSA
YouTube Kanal